Link verschicken   Drucken
 

Neptuns nasse Stunde/Nikolauslauf

11.12.2019

Samstag gegen 17:00 Uhr begannen die Helfer um Matthias Brandt mit den Aufbauarbeiten für Neptuns nasse Stunde 2019. So wurde im Auslaufbereich der Rutsche ein Kuchenbasar aufgebaut, die Stühle für die Zähler bereitgestellt, die Urkunden vorgeschrieben, die Uhr aufgebaut und getestet, so dass um 17:45 Uhr pünktlich mit dem Einschwimmen für den Viertelstundenwettkampf gestartet werden konnte.

Als Sprecherin konnte wieder Jana Fröschke gewonnen werden. Nach Ihrem Aufruf erfolgte um 18:00 Uhr der Start der jüngsten Teilnehmer.  Emily Strobelt erschwamm sich mit 633 m hier den ersten Platz. Ihr folgten Ben Klemm mit 570 m und Nele Kockel mit 512 m.
Um 18:20 Uhr folgte der Wettkampf über die halbe Stunde. Hier waren Clara Schneider mit 1675 m die und mit 1805 m Fynn Jungnickel der Schnellste.
Anschließend ging es in Neptuns nasser Stunde um die Krone des Stundenkönigs und der Stundenkönigin. Im letzten Jahr schwammen Tom und Gustav gleichauf und mussten sich die Krone "teilen". So war die Spannung  groß, wie der Wettkampf in diesem Jahr laufen würde.

Mit Florian Fröschke meldete sich ein weiterer Anwärter auf den Titel an, welcher sich im Wettkampf auch durchsetzen konnte. Mit 4767 m stieg er nach einer Stunde als neuer Stundenkönig aus dem Wasser. Gustav erschwamm sich mit 4450m den 2 Platz vor Tom, welcher auf 4181 m kam.
Stundenkönig wurde Julia Heda, welche die 4.000 m-Marke mit 63 m übertraf. Ihr folgten Samira Hoffmann und Meike Rothe mit jeweils 3835 m. Herzlichen Glückwunsch allen Gewinnern und ein herzliches Danke an alle Helfer, die zum Gelingen dieser schönen Veranstaltung beigetragen haben.

 

Am Sonntag ging es gegen 8:30 Uhr mit dem Aufbau für den traditionellen Nikolauslauf an der Grundschule Nehesdorf weiter. Die Anmeldung und der Start-Zielbereich wurden aufgebaut, die Strecke markiert, so dass bei bestem Läuferwetter der Wettkampf pünktlich um 10:30 Uhr starten konnte. Seit dem letzten Jahr bieten wir einen Bambinilauf mit einer Runde um die Schule an. Dieser startet vor dem Hauptlauf, so dass die jungen Akteure in den Genuss des Beifall ihrer großen Vorbilder kommen können. Die Beteiligung ist noch etwas verhalten, so dass wir nur 2 Bambinis auf der Strecke hatten. Sie umrundeten die Schule und erhielten im Ziel als Lohn einen Lebkuchen-Nikolaus.
Direkt im Anschluss erfolgte der Start über die längeren Strecken.
Die Teilnehmer des 2km Wettkampfes sahen als erste das Ziel wieder. Allen voran Miriam Mittag mit 08:39 min. Ihr folgte Emily Strobelt, welche bereits am Vorabend das 1/4 h-Schwimmen als Siegerin beendete. Bei den Jungen war Wyatt Schmidt mit 10:44 min der Schnellste.
Kurz nach dem letzten 2km-Läufer überlief Vivien Mittag nach 19:20 min als 1. die Ziellinie auf der 4,2 km-Strecke, dicht gefolgt von Nico Birnbaum.
Auf der 6,6km langen Strecke siegte nach 26:24 min Meik Mittag von der LG Motor Finsterwalde vor Sven Herzog aus Bischofswerda. Schnellste Frau war hier die sächsische Birgit Werske. 
Während die 4,2 und 6,6 km Läufer und Läuferinnen den Wind nur kurzzeitig  schräg von vorn "geniessen durften", hatten die Sportler auf der 10km Strecke deutlich mehr davon. Besonders das Stück auf der Bremsstrecke von Marlies Homagks Posten an bis nach Drößig hatte es in sich. Hier war man gut beraten, wenn man sich einen Partner zum Windschatten-Laufen suchte. Diesen Luxus hatte Maximilian Danielewicz nicht, da er zu diesem Zeitpunkt schon einen sehr großen Vorsprung vor dem Rest des Feldes hatte. So kämpfte er allein gegen den Wind und beendete das Rennen nach 34,04 min. Ihm folgten Sohn Niclas und Vater Andreas Schulze aus Münchhausen. Schnellste Frau auf der Strecke war Sophia Dix aus Betten.
Für alle Sportler gab es im Ziel traditionell Lebkuchen, warmen Tee und für einige noch einen Lebkuchen-Nikolaus.

 

Ein großes Dankeschön an alle Helfer, welche einen reibungslosen Ablauf sicherstellten.

 

Mark Ockert

 

Ergebnisse Schwimmen

        Ergebnisse Laufen

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Neptuns nasse Stunde/Nikolauslauf

Kontakt
 

Neptun 08 Finsterwalde e.V.
Postfach 1144
03231 Finsterwalde

 

 
 
Veranstaltungen
 

Nächste Veranstaltungen:

29.02.2020 - 09:00 Uhr
 
26.04.2020 - 10:00 Uhr