Liebe Sportlerinnen und Sportler,


die vergangenen Wochen unter dem Einfluss der Corona-Pandemie und den damit verbundenen Umständen waren für uns alle ungewöhnlich.
Seit dem 15.05.2020 darf wieder kontaktloser Sport- und Trainingsbetrieb im Breiten- und Freizeitsport im Außenbereich realisiert werden. Also die Bürgerheide wartet.


Ab dem 28.05.2020 sollen wieder Indoor-Sportarten ohne engen Körperkontakt betrieben werden können. Auch Umkleide- und Duschräume sollen dann wieder genutzt werden dürfen. Die entsprechenden Umsetzungsvorschriften des Landes fehlen jedoch noch.


Auch die Freibäder sollen öffnen dürfen. Das Wasser läuft bereits in die Becken.
Der traditionelle Arbeitseinsatz wird voraussichtlich am 13. Juni stattfinden, so dass unser Freibad am 20. Juni öffnen könnte.

 

Jörg Gampe
Vorsitzender
Neptun 08 Finsterwalde e.V.

 

Auf einen Blick

Vorschaubild der Meldung: Neptun 08 ehrt Christian Homagk mit der Ehrenmitgliedschaft des Vereins

02. 03. 2020: Im Rahmen des Sängerpokals dankten ihm Wegbegleiter und ehemalige Schützlinge. Für Christian Homagk und seine Frau war es ein ganz besonderer Sängerpokal am Samstag, den 29. Februar. Denn ... [mehr]

 

02. 05. 2020: Mitgliederversammlung des SV Neptun 08 2020, Tagesordnungspunkt Diskussion: Ein Mitglied weist auf das im Mai anstehende Jubiläum 30 Jahre SV Neptun 08 nach neuem Recht hin und fragt nach der Art ... [mehr]

 

13. 09. 2019: In der Lausitzer Rundschau stand geschrieben, dass wir mit der Beteiligung nicht zufrieden waren. Ist das so? [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Auswertung der Goldelster Triathlon Serie 2018

29. 01. 2019: Am vergangenen Mittwoch, den 23.01.2019 fand, wie in jedem Jahr, die Ehrung der besten Triahtleten aus dem Elbe-Elster Kreis in der Doppelturnhalle in Finsterwalde statt. Zur Auswertung geladen ... [mehr]

 

19. 09. 2018: Triathlon-Resümee 2018 bei Neptun 25:16 für die Großen   Mit der Landesmeisterschaft für Schüler und Jugendliche am 8.9. in Cottbus und dem international besetzten Mitteldistanz- ... [mehr]

 
[Weitere Meldungen]