Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

2017-09-24_Enten-Plüschtierpokal-Dresden

Erfolgreicher Start der Schwimmer des SV Neptun 08 Finsterwalde in das neue Trainingsjahr!

 

Am 23. September 2017 fuhren 7 Sportler des Neptun 08 zum 21. Plüschtierpokal nach Dresden. Dort wurden wir von unserem Trainer Thomas Krause in Empfang genommen. Pünktlich um 15.00 Uhr ging der 1. Lauf an den Start. Wir, als Kurzbahnschwimmer, hatten Spaß, mal wieder unser Können auf der Langbahn unter Beweis zu stellen. Der Samstag endete mit vielen Bestzeiten und auch schon mit ersten Plätzen, dieses Jahr verbunden mit Plüschtier-Enten für die Erstplatzierten. Gustav Gärtner, Samira Hoffmann und Nele Schadock haben am Samstag so eine Ente gewonnen. Ebenfalls haben Joline Kreutz und Gustav Gärtner einen sehr guten zweiten Platz belegt und ein dritter Platz ging an Nele Schadock.
Nach diesem Auftakt und einer ruhigen Nacht in der Jugendherberge hatten wir einen guten Start in den zweiten Wettkampftag. Weitere Bestzeiten und Platzierungen folgten. So dass ein zufriedener Trainer auf eine hohe Ausbeute an Podestplätzen und guten Zeiten zurückblicken kann.

Die Platzierungen: Gustav Gärtner (3×Gold, 4×Silber), Samira Hofmann (2×Gold, 1×Silber, 2×Bronze), unser Küken Joline Kreutz (1×Gold, 3×Silber, 2×Bronzen), Nele Schadock (1×Gold, 1×Silber, 2×Bronze), Meike Rothe und Lotte Wifling (jeweils Bronze) und Shira Dittrich mit persönlichen Bestzeiten.

Am Ende des zweiten Wettkampftages fuhren wir zufrieden nach Hause.

 

N. Schadock