Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Drucken
 

2017-02-25_Lausitzer Mehrkämpfer in Senftenberg

Sehr gute Ergebnisse bei den Lausitzer Mehrkampfmeisterschaften in Senftenberg.

 

6 Vereine der Region trafen sich am gestrigen Samstag zu den "Lausitzer Mehrkämpfer Jugend C - Junioren / offen" in Senftenberg. Es war der erste Wettkampf für die "Großen" (ab Jg. 2005) unseres Vereins. Die Neptuner mussten leider auf zwei Aktive verzichten, machten aber mit der 6köpfigen Besetzung eine sehr gute Figur.

 

Es mußten alle 100m Strecken absolviert werden, um sich für das 200m Lagen-Finale zu qualifizieren. Hierzu mußte man jedoch unter die fünft besten Punktewertungen eines jeden Jahrganges kommen, die dann das Finale bestreiten. Dies schafften ALLE unsere Starter!!! Ein großes Lob gab es dafür natürlich vom Trainer Thomas Krause, der mächtig stolz sein kann.

 

So konnte Vivien Reichert (Jg. 2001) in einem tollen Wettkampf die Goldmedaille vor Lea Tzitschke (Jg. 2001) mit Silber gewinnen. Mit nur eine paar Sekunden Rückstand erkämpfte sich Finn Jäpel die Silbermedaille seines Jahrganges 2002. Im Jahrgang 2003 konnte Nele Schadock ihre Vorsprung vor Ihrer Vereinskameradin Anna Schultz behaupten, die sich damit einen hervorragenden 3. Platz erkämpfte. Zum Abschluss erkämpfte sich Kimberly Baumert (Jg. 2003) in einem starken Finish die Bronzemedaille ihres Jahrganges. Bis zum Ende lagen die Kontrahentinnen fast gleichauf - die Plätze 1-3 waren nach 8 Bahnen nur knappe 5 Sekunden von einander getrennt. Alle Achtung!!

 

Herzlichen Glückwunsch für diese tolle Leistung.

R. Jüngling